„Das Kind
in Ehrfurcht aufnehmen,
in Liebe erziehen und
in Freiheit entlassen“

Rudolf Steiner

waldorfschule-heilbronn-festsaal

Arbeitskreis „Grundlagen der Waldorfpädagogik“

Arbeitskreis „Grundlagen der Waldorfpädagogik“

Immer wieder war insbesondere aus der jüngeren Elternschaft der Wunsch geäußert worden, mehr über die Waldorfpädagogik zu erfahren. Nun gibt es seit Kurzem den neuen Arbeitskreis „Grundlagen der Waldorfpädagogik“. Hierzu sind  Sie ganz herzlich eingeladen.

Der Arbeitskreis trifft sich regelmäßig alle 14 Tage im Klassenraum der 12. Klasse. Die nächsten Termine sind 18.04. und 02.05.2016.

Der Arbeitskreis richtet sich vor allem an Eltern, die neu in unserer Schule sind und sich waldorfpädagogische Grundlagen erarbeiten möchten. Natürlich sind auch erfahrene Eltern, die Kinder in höheren Klassen haben sowie ehemalige Eltern und SchülerInnen herzlich willkommen!

Je nach Thema werden verschiedene ReferentenInnen einführende Vorträge halten.

Der Arbeitskreis wird geleitet von Herrn Mavrikios Adamis/ Oberstufenlehrer Chemie, Biologie, Geografie.

Zurück