„Leben in der Liebe zum Handeln und Lebenlassen im Verständnisse des fremden Wollens ist die Grundmaxime der freien Menschen.“

Rudolf Steiner

organisation

Cafeteria

Die Cafeteria ist ein ständiges Projekt der Schülerselbstverwaltung, die 2012 von einer Schülerinitiative renoivert und neu gestaltet wurde. In Abstimmung mit einigen Lehrer- und Elternvertretern verwalten die Oberstufenschüler ihre Cafeteria in Eigenregie, sowohl durch tägliche Dienste, an denen alle teilnehmen, als auch durch Wahrnehmung verschiedener Aufgaben der Cafeteria-Verwaltung, wie Automatenpflege und Verkauf. (Quelle: Organe und Gremien, Verein für Waldorfpädagogik Unterland e. V.)