„Das Kind
in Ehrfurcht aufnehmen,
in Liebe erziehen und
in Freiheit entlassen“

Rudolf Steiner

waldorfschule-heilbronn-festsaal
Sie sind hier:

Termine

Di, 22. Januar 2019, 20:00 Uhr | Ort: Neuer Eurythmiesaal (Neubau 2. OG)
Sa, 26. Januar 2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Di, 29. Januar 2019, 20:00 Uhr | Ort: Neuer Eurythmiesaal (Neubau 2. OG)
Do, 31. Januar 2019, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr | Ort: Neuer Eurythmiesaal der Freien Waldorfschule Heilbronn (2. OG)
Sa, 02. Februar 2019 | Ort: Waldorfcampus Heilbronn

Waldorf-Frauenflohmarkt Kleiderrausch

Am Samstag, den 02.02.2019 von 19 bis 21:30 Uhr veranstaltet das Börse-Team des Vereins für Waldorfpädagogik Unterland e.V. im Saal der freien Waldorfschule Heilbronn den Frauenflohmarkt KLEIDERRAUSCH. 
In netter Atmosphäre können private Verkäuferinnen Kleidung, Accessoires, Schönes und Nützliches zum Verkauf anbieten. 
Es steht etwa ein Quadratmeter Tischfläche zur Verfügung. 
Die Standmiete beträgt 19 Euro und einen Beitrag fürs Buffet (Bio-Qualität und Angabe der Inhalte/keine gekauften Brezeln oder Kuchen oder Snacks).
So, 03. Februar 2019 | Ort: Waldorfcampus Heilbronn

Waldorf-Kleiderbörse „Rund-ums-Kind"

Am Sonntag, den 03.02.2019 von 14:00 bis 16:00 Uhr findet unsere nächste Waldorf-Kleiderbörse RUND-UMS-KIND statt. (Kein Schwangeren-Einlass mehr)
In netter Atmosphäre bieten private Verkäuferinnen Kinderkleidung, Schwangerschaftskleidung, Öko-Artikel, Spielzeug, Bücher, 
Autositze, Kinderwägen etc. zum Verkauf an. 
Es werden Kaffee, Kuchen, Waffeln, Brezeln und Getränke angeboten! 
Für die Kleinen gibt es einen Mal- und Basteltisch.
Verkäufer haben die Gelegenheit, an Einzeltischen Kinderkleidung, Spielwaren, Babyausstattung etc. anzubieten. Die Standmiete beträgt 10 Euro und einen selbst gebackenen Kuchen (Bio-Qualität + Angabe der Inhalte). Großteile wie Kinderwägen oder Fahrzeuge können innerhalb eines ausgewiesenen Bereiches verkauft werden.
Di, 05. Februar 2019, 19:30 Uhr | Ort: Neuer Eurythmiesaal (Neubau 2. OG)
Sa, 16. Februar 2019, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr | Ort: Freie Waldorfschule Heilbronn

Tag der offenen Tür

Gemeinsamer Beginn um 09:00 mit "Schülern auf der Bühne"

ab ca. 10:00 Uhr Schulführungen, offener Unterricht u.ä.

Unser genaues Programm geben wir rechtzeitig bekannt.

Sa, 16. Februar 2019, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr | Ort: Kinderstube Lauffen, Körnerstr. 26

Tag der offenen Türe in der Kinderstube Lauffen

Herzliche Einladung zum Tag der offenen Tür in der Kinderstube Lauffen

am Samstag, 16.02.2019 von 9:00 - 12:00 Uhr.

Aufgeführt wird das Puppenspiel "Ein Märchen im Schnee"

jeweils um 9:30 Uhr und um 10:30 Uhr für Kinder ab 3 Jahren.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Auf Ihren Besuch freuen sich die Eltern und das Kollegium der Kinderstube Lauffen.

Di, 19. Februar 2019, 20:00 Uhr
Mo, 25. Februar 2019, 20:00 Uhr | Ort: Alter Eurythmiesaal der Freien Waldorfschule Heilbronn

Der Krieg in der Ukraine und die Soziale Dreigliederung

Der Krieg in der Ukraine und die Soziale Dreigliederung (Vortrag von Dirk Pohlmann)

Was hat die soziale Dreigliederung mit den kriegerischen Entwicklungen in der Ukraine zu tun? Ursächlich nichts, aber sie bietet den vielleicht zukunftsfähigsten Lösungsansatz für einen kriegerischen Konflikt, den es in der europäischen Gegenwart nicht geben sollte. Obwohl der Begründer der Anthroposophie Rudolf Steiner auf sein Konzept der Dreigliederung des sozialen Organismus höchsten Wert legte und obwohl es die wesentliche Inspiration für die „Soziale Plastik“ Joseph Beuys´ wurde, hat es diese Idee nie bis zur praktischen Umsetzung im großen Stil gebracht. Das Leben Steiners war mehr von den esoterischen Bedürfnissen sinnsuchender Angehöriger des Großbürgertums geprägt als von Menschen, denen die Lösung der „sozialen Frage“ auf den Nägeln brannte. Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit - Die Ideale der französischen Revolution brachten das Ende des Absolutismus, des Ständestaates und den Anfang der praktischen Wirksamkeit der Aufklärung. Die Ideale von Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit sind auch die Grundlage der „sozialen Dreigliederung“. Wie lebenspraktisch Steiners Vorschlag wirklich ist, kann gerade am Beispiel des Ukrainekonflikts gut erklärt werden.
 
Dirk Pohlmann hat für ARTE, ZDF und ARD über 20 meist historische Dokumentationen gedreht, die in mehr als 30 Ländern gesendet wurden, auch in Russland und den USA. Er versteht sich nicht als „Anthroposoph“, sondern als Freidenker. Durch seine Frau, die Eurythmisten ausbildet und seine Kinder, die Waldorfschulen besuchten, begann er sich für die soziale Dreigliederung Steiners zu interessieren.
 
Der Eintritt ist frei
Um Spenden wird gebeten
Di, 12. März 2019, 19:30 Uhr | Ort: Neuer Eurythmiesaal (Neubau 2. OG)
Do, 21. März 2019, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr | Ort: Neuer Eurythmiesaal der Freien Waldorfschule Heilbronn (2. OG)
Fr, 22. März 2019, 20:00 Uhr | Ort: Festsaal der Freien Waldorfschule Heilbronn

Die Irre von Chaillot - Klassenspiel der 8. Klasse

Die Irre von Chaillot (jean Griaudoux)

Das Theaterstück "Die Irre von Chaillot" wird nur selten auf Theaterbühnen präsentiert. Um so mehr freuen sich unsere Schülerinnen und Schüler Sie in den kleinen Vorort Chaillot von Paris zu entführen. Bunt-fröhlich und verrückt werden die Bemühungen der Bewohner, die sich gegen geldgierige Spekulanten wehren, dargestellt.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts vermuten profitgierige Großkapitalisten Erdöl unter der Stadt Paris. Sie sind bereit, die Stadt zu sprengen, um an das flüssige Gold zu gelangen. Das Leben der dortigen Bewohner spielt für sie keine große Rolle - sie denken nur an Macht und Reichtum. Doch die eigenwillige Aurélie, die auch liebevoll von ihren Freunden als "Irre von Chaillot" betitelt wird, stellt sich dem Plan entgegen. Gemeinsam mit ihren Freunden versucht sie das große Unglück zu verhindern. Ein temporeicher Kampf um Profit und Leben beginnt.

 

Das Theaterstück ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet.

Der Eintritt ist frei.

Unsere jungen Schauspieler freuen sich auf Ihr Kommen.

Do, 16. Mai 2019, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr | Ort: Neuer Eurythmiesaal der Freien Waldorfschule Heilbronn (2. OG)
Do, 04. Juli 2019, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr | Ort: Neuer Eurythmiesaal der Freien Waldorfschule Heilbronn (2. OG)
Fr, 20. September 2019, 17:00 Uhr | Ort: Festsaal der Freien Waldorfschule Heilbronn

Rastrelli Cello Quartett - Benefizkonzert

Benefizkonzert zu Gunsten der Notfall-Pädagogik aus Anlass "100 Jahre Waldorfpädagogik"

Die vier Musiker spielen ihre Lieblingsmelodien aus 18 Jahren gemeinsamen Musizierens: Klassik, Pop, Jazz, Blues und Klezmer.
Der Erlös der Abende kommt der Notfallpädagogik zugute: www.freunde-waldorf.de/notfallpaedagogik/

Tickets online auf Easyticket.de oder Tel: 0711 / 2 555 555

 

Vorverkaufsrabatt bis Mai 2019