„Das Kind
in Ehrfurcht aufnehmen,
in Liebe erziehen und
in Freiheit entlassen“

Rudolf Steiner

waldorfschule-heilbronn-festsaal
Sie sind hier:

Termine

Sa, 23. März 2019, 20:00 Uhr | Ort: Festsaal der Freien Waldorfschule Heilbronn

Die Irre von Chaillot - Klassenspiel der 8. Klasse

Die Irre von Chaillot (jean Griaudoux)

Das Theaterstück "Die Irre von Chaillot" wird nur selten auf Theaterbühnen präsentiert. Um so mehr freuen sich unsere Schülerinnen und Schüler Sie in den kleinen Vorort Chaillot von Paris zu entführen. Bunt-fröhlich und verrückt werden die Bemühungen der Bewohner, die sich gegen geldgierige Spekulanten wehren, dargestellt.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts vermuten profitgierige Großkapitalisten Erdöl unter der Stadt Paris. Sie sind bereit, die Stadt zu sprengen, um an das flüssige Gold zu gelangen. Das Leben der dortigen Bewohner spielt für sie keine große Rolle - sie denken nur an Macht und Reichtum. Doch die eigenwillige Aurélie, die auch liebevoll von ihren Freunden als "Irre von Chaillot" betitelt wird, stellt sich dem Plan entgegen. Gemeinsam mit ihren Freunden versucht sie das große Unglück zu verhindern. Ein temporeicher Kampf um Profit und Leben beginnt.

 

Das Theaterstück ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet.

Der Eintritt ist frei.

Unsere jungen Schauspieler freuen sich auf Ihr Kommen.

Fr, 29. März 2019, 20:00 Uhr | Ort: Im Mehrzweckraum der Krippe Heilbronn

Filmabend "Guten Morgen, liebe Kinder"

Die erste Langzeitdokumentation über Waldorfschüler - Eine Filmreihe von Maria Knilli

Acht Jahre waren die Mädchen und Jungs der Waldorfschule Landsberg am Lech mit Ihrer Klassenlehrerin zusammen -

Acht Jahre hat Filmemacherin Maria Knilli sie mit der Kamera begleitet.

"Guten Morgen, liebe Kinder" (90 Minuten) ist der erste Teil und zeigt die Kinder in den Klassen 1 - 3.

Der Eintritt ist frei!

Di, 02. April 2019, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr | Ort: Regiswindis Waldorfkindergarten, Kneippstr. 7 in Lauffen

Offene Stunde im Regiswindis Waldorfkindergarten

Informieren Sie sich über unser Bildungsangebot!

Alle interessierten Menschen sind herzlich eingeladen, sich unsere Räume und den Garten anzusehen.

Ihre Fragen dürfen Sie gerne mitbringen. Unsere Erzieherinnen freuen sich darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

Fr, 05. April 2019 - Fr, 12. April 2019

Festwoche zum 40-jährigen Jubiläum

Im Jahr 2019 besteht unsere Schule nunmehr 40 Jahre. Dies feiern wir mit einer Festwoche vom 05. bis 12. April.

Miteinem bunten Veranstaltungsprogrammwerden alle Interessierten zum Mitfeiern eingeladen. Neben einer Zirkuasaufführung, einem Matinéekonzert und Kunstausstellung, wird auch herzlich zum Festakt eingeladen. Eine Podiumsdisskussion "Wir waren Waldorfschüler - Ehemalige im Gespräch" findet mit ehemaligen Waldorfschülern und Gästen, u. a. Boris Palmer und Esther Saoub, moderiert durch Stefan Siller, statt.

Weitere Informationen finden Sie hier auf der Homepage und in unserem Programmflyer

Fr, 05. April 2019, 18:00 Uhr - 10:06 Uhr | Ort: Festsaal der Freien Waldorfschule Heilbronn

Zirkus Baljontik - Jubiläumsaufführung

Eine fröhliche Zirkusaufführung wird den Auftakt für unsere Festwoche zum 40-jährigen Jubiläum der Schilde bilden. Wir können sicher sein, dass uns ein Feuerwerk an Kunststücken aus den verschiedenen Altersgruppen erwartet.

Lassen Sie sich von unserer Zirkus-AG verzaubern und tauchen Sie ein in die fantastische Welt der Akrobatik und Jonglage.

 

Der Eintritt ist frei.

Die jungen Artisten freuen sich über eine Spende.

Sa, 06. April 2019, 10:00 Uhr - 12:30 Uhr | Ort: Festsaal der Freien Waldorfschule Heilbronn

Festakt

Am Festakt dürfen wir die Darbietungen

  • des Ehemaligenchors,
  • der 2. Klasse und
  • Eurythmie der 12. Klasse

auf der Bühne erwarten. Eine Lehrerin wird durch das Programm führen, in dessen Verlauf neben Gruußworten auch Oberbürgermeister Harry Mergel und ein Vertreter des Bundes der Freien Waldorfschulen das Wort an uns richten.

Anschließend laden wir zu einem kleinen Stehempfang ein.

Sa, 06. April 2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr | Ort: Festsaal der Freien Waldorfschule Heilbronn

Ehemaligenkonzert

Im Anschluss an den Festakt findet das Ehemaligenkonzert mit Chor und Orchester statt.

Ehemalige SchülerInnen und Schüler haben sich zusammengeschlossen und für das Konzert "Lieder aus 40 Jahren Waldorfschule Heilbronn" geprobt und einstudiert und freuen sich auf Ihr Kommen.

Nach der Konzertaufführung findet bis ca. 18:00 Uhr ein gemütliches Zusammensein statt, zu dem alle ehemaligen Schülerinnen und Schüler herzlich eingeladen sind! Es wird Kaffee und Kuchen und andere Leckereien geben.

So, 07. April 2019, 10:00 Uhr | Ort: Festsaal der Freien Waldorfschule Heilbronn

Matinée Jubiläumskonzert mit Ausstellung

Genießen Sie einen musikalischen Vormittag mit Gesang, Orchester und Trommelmusik. Mit einem vielfältigen Programm mit Stücken wie zum Beispiel Let the River Run (Carly Simon) oder Frühling aus den Vier Jahreszeiten von Antonio Vivaldi werden Sie von unseren Oberstufenschülerinnen und -schülern an diesem Tag begrüßt.

In den Pausen haben Sie Gelegenheit im Schulhaus die Kunstausstellung mit Arbeiten aus der Druckgrafik der Oberstufenschüler und andere Schülerarbeiten zu betrachten.

Es wird bewirtet und Sie können gerne in der Schule Ihr zweites Frühstück einnehmen.

Wir freuen uns über Ihr zahlreiches Erscheinen.

 

Über eine kleine Spende freut sich ganz besonders der Musikfond.

Di, 09. April 2019, 20:00 Uhr | Ort: Neuer Eurythmiesaal (Neubau 2. OG)

"Wesentliche Grundlagen für eine gelingende Erziehung in der Schulzeit" - Vortrag von Christiane Kutik

Frau Kutik ist in München als Kommunikationstrainerin und als Erziehungsberaterin tätig. Sie ist außerdem Autorin verschiedener Ratgeber zum Thema Erziehung in der frühen Kindheit. Von 2003 bis Ende 2011 leitete sie das IPSUM-Institut München mit der Ausbildung "Elternberater/in Frühe Kindheit".

Wie wird in Heilbronn im Rahmen unserer Festwoche zum 40-jährigen Jubiläum zum Thema "Wesentliche Grundlagen für eine gelingende Erziehung in der Schulzeit" sprechen.

Sicherlich wird es im Anschluss an ihren Vortrag Gelegenheit geben, sich über Fragen an sie auszutauschen.

Mi, 10. April 2019, 20:00 Uhr | Ort: Festsaal der Freien Waldorfschule Heilbronn

"Wir waren Waldorfschüler - Ehemalige im Gespräch" - Podiumsdiskussion

Im Rahmen der Vierzigjahrfeier findet eine Podiusdiskussion mit dem Titel "Wir waren Waldorfschüler - Ehemalige im Gespräch" statt.

Illustrue Persönlichkeiten wie die Nahostkorrespondentin Esther Saoub, der Tübinger Obergürgermeister Boris Palmer und der "KuKuK"-Gründer Bernhard Hanel sind als Gäste geladen. Von unserer Schule stellen sich die Ärztin Michaela Geieger, die Theaterregiesseurin Leonie Böhm und der Informatiker und Logistiker Yves Alexander zur Verfügung.

Der Frage nachzuspüren, inwiefern die Waldorferziehung Einfluss auf das weitere Leben im Allgemeinen und auf die berufliche Karriere im Besonderen genommen hat, wird eines der Themen des Abends sein.

Stefan Siller, der ehemalige "Leute"-Moderator des SWRE 1, wird durch den Abend führen.

Man darf gespannt sein, welche Aspekte gelüftet werden.

Fr, 10. Mai 2019, 20:00 Uhr | Ort: Im Mehrzweckraum der Krippe Heilbronn

Filmabend "Eine Brücke in die Welt"

Die erste Langzeitdokumentation über Waldorfschüler - Eine Filmreihe von Maria Knilli

Acht Jahre waren die Mädchen und Jungs der Waldorfschule Landsberg am Lech mit ihrer Klassenlehrerin zusammen -

Acht Jahre hat Filmemacherin Maria Knilli sie mit der Kamera begleitet.

"Eine Brücke in die Welt" (90 Minuten) ist der 2. Teil und zeigt die Kinder in den Klassen 4 - 6.

Eintritt frei!

Do, 16. Mai 2019, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr | Ort: Neuer Eurythmiesaal der Freien Waldorfschule Heilbronn (2. OG)
Fr, 24. Mai 2019, 20:00 Uhr | Ort: Im Mehrzweckraum der Krippe Heilbronn

Filmabend "Auf meinem Weg"

Die erste Langzeitdokumentation über Waldorfschüler - Eine Filmreihe von Maria Knilli

Acht Jahre waren die Mädchen und Jungs der Waldorfschule Landsberg am Lech mit ihrer Klassenlehrerin zusammen -

Acht Jahre hat Filmemacherin Maria Knilli sie mit der Kamera begleitet.

"Auf meinem Weg" (104 Minuten) ist der 3. Teil und zeigt die Kinder in den Klassen 7 und 8.

Eintritt frei!

Do, 04. Juli 2019, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr | Ort: Neuer Eurythmiesaal der Freien Waldorfschule Heilbronn (2. OG)
Fr, 20. September 2019, 17:00 Uhr | Ort: Festsaal der Freien Waldorfschule Heilbronn

Rastrelli Cello Quartett - Benefizkonzert

Benefizkonzert zu Gunsten der Notfall-Pädagogik aus Anlass "100 Jahre Waldorfpädagogik"

Die vier Musiker spielen ihre Lieblingsmelodien aus 18 Jahren gemeinsamen Musizierens: Klassik, Pop, Jazz, Blues und Klezmer.
Der Erlös der Abende kommt der Notfallpädagogik zugute: www.freunde-waldorf.de/notfallpaedagogik/

Tickets online auf Easyticket.de oder Tel: 0711 / 2 555 555

 

Vorverkaufsrabatt bis Mai 2019